• Akademische Lehre

    Das Evangelische Krankenhaus Ginsterhof ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg. Wir haben insgesamt vier PJ.-Plätze, die folgender maßen aufgeteilt sind:
    • Zwei Plätze Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
    • Zwei Plätze Psychiatrie und Psychotherapie

    Beauftragter für die PJ.-Ausbildung ist Prof. Dr. med. C. Schmeling-Kludas (Ärztlicher Direktor).
    Die Studenten im Praktischen Jahr erhalten ein Praktikumsgeld von € 400,-- und das Mittagessen ist kostenlos.

  • Weiterbildungsbefugnisse

    Frau Dr. Ute Christine Haberer hat die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Psychosomatische Medizin und Psychotherapie.

  • Für Ärzte in psychotherapeutischer Weiterbildung

    haben wir Kooperationsverträge mit dem Michael-Balint-Institut (MBI), der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft Hamburg (DPG), dem Adolf-Ernst-Meyer-Institut (AEMI) und der Akademie für Psychotherapie, Psychosomatik und Psychoanalyse (APH).
    Wir übernehmen für sechs Semester die Semestergebühren und einen Teil der Supervisionskosten für die diagnostischen Erstgespräche.

  • Für Psychologen in Ausbildung

    haben wir Kooperationsverträge mit folgenden Instituten: MBI, DPG, APH, ZAP-Nord, AEMI, IFP. Je nach Institut ist es möglich 600 bis 1.200 Stunden Praktikum bei uns zu absolvieren. Die Bezahlung richtet sich nach Tarif (0,5 Stelle).

Karriere